# Honigtropfen

Der Zitronenfalter

Seit mehr als einem Jahrzehnt blogge ich bereits, es sind unzählige Texte, Gedanken und Erzählungen aus dem Leben und meinen Ansichten entstanden – und eigentlich hatte ich den festen Plan, dies auch die nächsten Jahrzehnte oder länger genauso an einem Fleck weiter zu führen. Es sollte gewissermaßen mein ganz persönliches Alltagsmanifest werden, das ich ganz am Schluss, wenn ich einmal (noch) älter bin, zu einem dicken Buch binden lassen wollte. Nach dem aktuellen Stand wäre dieses analoge Backup wohl bereits an die 1000 Seiten schwer.

Und doch habe ich mich entschieden, völlig frisch und neu, woanders – nämlich hier – den Weg fortzusetzen. Vorläufig mehr losgelöst von meiner Person und meinem Namen. Denn auch wenn alles jahrelang gut ging, begannen in letzter Zeit zu viele Personen aus dem täglichen Alltagsumfeld meine Zeilen zu lesen… was für sich kein Problem wäre und ja auch immer gewünscht wurde… denn welcher Blogger möchte nicht, dass jemand seine Texte liest, sich vielleicht sogar daran erfreut, einen Nutzen aus ihnen zieht und vielleicht sogar seine eigenen Gedanken dazu äußert?
(mehr …)

2014/09/22

· Neuere Beiträge →
Archiv · Privater Meinungs-Blog. Nicht kommerziell. Keine Werbung. Kein Tracking. Keine Cookies. Der Webserver vermerkt Zugriffe auf diese Webseite via Logdateien. Diese dienen einer etwaigen Fehlersuche und werden ansonsten nicht ausgewertet, sowie regelmäßig gelöscht. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden auch nicht weiterführend genutzt. Kontakt